Valpro 134D HM – Forsttraktor mit einer Zweitrommel-Seilwinde und einem Forstanhänger

Valpro 134D HM – Forsttraktor mit einer Zweitrommel-Seilwinde und einem Forstanhänger –> vom Forsttraktor mit hinterem Heckschild zum Forsttraktor mit dem Forstanhänger in wenigen Minuten!

Vorteile und Neuigkeiten:

✔️ Hydrostatischer Gewindetrieb – stiller und ruhiger Lauf ermöglicht freie PTO Achse (osovina??) und somit bis zur 100 % Auslastung der PTO Achse bei der Ankuppelung eines Anhängers mit hydrostatischem oder mechanischem Antrieb.
✔️ Winde mit einem System für kontrolliertes Lastabsetzen – Steuerung mit der Fernbedienung
✔️ Schnellere Litzenverdrehung – Steuerung mit der Fernbedienung
✔️ Kranantrieb mit LS-Pumpe, einem Durchfluss bis zu 200 l/min und einem Hydraulikölkühler
✔️ Schnellkupplungssystem des Heckschildes
✔️ Proportionales hydraulischen Ventil für Polterschildsteuerung, Steuerung mit dem mini-joystick
✔️ Bereitstellung der Anhängeranschlüsse – P, T und LS Anschluss für den Antrieb von hydraulischen Komponenten an dem Forstanhänger, ein Paar hydraulischen Ventile, 7-poliger-Elektrik-Anschluss, Schnellkupplung für Zweikreisluftbremsanlage, Schnellkupplung für hydraulische Einkreisbremsanlage, Schnellkupplung für Druckluftwerkzeug bzw Kompressor für die Reifennachfüllung, verschiedene Anhängeranschlüsse von dem Hersteller Scharmüller, PTO Achse s 540, 1000 oder GS PTO (Geschwindigkeit wurde mit der Geschwindigkeit der Traktorräder synchronisiert – für Anhänger mit mechanischem Antrieb geeignet (primerno?)).
✔️ Steuerung des An- und Abhebung des hinteren Heckschildes mittels Fernbedienung
✔️ Kurzes Auspuffrohr aus rostfreiem Stahl
✔️ Kurzes Saugrohr aus rostfreiem Stahl
✔️ Anhebung des hinteren Heckschilds um 580 mm vom Boden
✔️ Nokian TR Multiplus Forstreifen, Dimensionen 500-65 R28 und 600-65 R38, auf den verstärkten Forstfelgen.

Menü